Holz ist mehr als ein Werkstoff. Holz verbindet Zeit und Raum, bewahrt den Zugang zur Natur und hat eine überzeugende ökologische Bilanz.

More...

Unser Ziel ist es, mit jeder uns anvertrauten Aufgabe den Anforderungen unserer Kunden bestmöglich gerecht zu werden. Im Mittelpunkt steht dabei, das Produkt für den Nutzer erlebbar zu machen.

Dabei schlagen immer zwei Seelen in meiner Brust. Einmal ist da die tägliche Arbeit, bei der wir die gewünschten Teile konstruieren und Prototypen anfertigen, um daraus die bestmögliche Blaupause für die Serienfertigung zu erzielen.

Materialgerechte Konstruktion ist die Basis.

Die materialgerechte Konstruktion gehört zu unseren Kernkompetenzen. Denn sie ist die Bedingung dafür, dass die spätere Serienfertigung gelingt und wirklich für alle Beteiligten ein Erfolg wird. Der Fokus liegt dabei sehr konsequent auf einer zeitgemäßen, möglichst puren Gestaltung. Selbstredend, dass wir dabei laufend mit unseren Kunden, den Designern, Planern und Partnern im Gespräch sind.

Bei der Ausstattung von Heimen geht es dann noch um den Einbau. Ich bin sehr froh, dass wir für den Einbau unsere besten Leute rausschicken können und dass unsere Kunden mit unserer Arbeit extrem zufrieden sind. Offenbar sind sie diese Qualität auf der Baustelle nicht mehr gewohnt.

Unser Schwerpunkt liegt auf Massivholz, vor allem bei Möbeln. Manches Produkt ist nicht immer in Massivholz umsetzbar, dann wird eben furniert.

Drei Generationen Massivholz.

Die zweite Seele in mir brennt für meine Familie. Manchmal wünschte ich, dass hierfür im Alltag mehr Raum bliebe. Denn aus der Zeit, die ich mit meiner Familie verbringe, entstehen auch immer wieder neue Ideen. Die machen Spaß, aber ob sie das Unternehmen weiterbringen kann man nicht immer sagen.

Ich komme aus einer Generation von Schreinern und Holztechnikern, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt hat. Das bedeutet anders ausgedrückt, ich habe die Massivholzverarbeitung verinnerlicht und lebe sie. Die Erfahrung mit dem Material bildet die Grundlage meines Tuns. Ich bin kein Technikfreak und genau wie mein Vater und mein Großvater zeichne auch oft noch von Hand.

Proportion und Konstruktion in Harmonie.

Durch Handarbeit ergeben sich andere konstruktive Lösungen als solche, die durch ein CAD-Programm entstehen. Das gilt auch für den physischen Umgang mit dem Material. Die Kenntnisse und die Erfahrung im Umgang mit Holz schaffen Freiheit im Kopf und erzeugen Kreativität.

Mein Beruf bedeutet für mich, Proportion und Konstruktion in Harmonie zu bringen. Ich freue mich über gute Gespräche mit unsren Mitarbeitern und konstruktive Kontakte mit unseren Kunden und wenn es mir gelingt, dabei den Wert der Verbindung von Form und Konstruktion zu vermitteln.

>
Consent Management Platform von Real Cookie Banner